Coachingangebot & Kosten

Kosten

Lehr- und Coaching­angebot Einheit Kosten
Akademisches Coaching 60 min 55 Euro
Prüfungs­coaching 60 min 55 Euro
Wissen­schafts­coaching 60 min 55 Euro
Med. Wissen­schafts­coaching 60 min 55 Euro
Kommuni­kations­training 60 min 55 Euro
Vorträge & Workshops 45 min 120 Euro
Erstgespräch 30 min kostenlos

Gemäß § 6 Absatz 1 Z 27 UStG fällt keine Mehrwert­steuer an.

Lehr- und Coachingangebot

Akademisches Coaching

Akademisches Coaching dient der gezielten Weiter­ent­wicklung akademischer, wissen­schaft­licher und kommunikativer Kompetenzen, um die Heraus­forderungen eines Studiums erfolg­reich bewältigen zu können und das akademische Ziel motiviert, sicher und zügig zu erreichen.

In den meisten Fällen hilft das Coaching rasch und effektiv bei Unsicherheit mit schwierigen Lerninhalten und Aufgaben­stellungen sowie bei Arbeitsblockaden und Prüfungsangst, denn die Freisetzung akademischer Potentiale und Akti­vierung persönlicher Ressour­cen verbessert die Problem­lösungs­fähig­keit und stärkt das Selbst­vertrauen bzw. Zutrauen in die eigenen Fähig­keiten. → Akademisches Coaching

Achtung: Wenn seelische Probleme den Lern- und Studien­erfolg beein­träch­tigen oder Prüfungs­angst verur­sachen, ist Psychotherapie die passende Hilfe.

Prüfungscoaching

Ziel des Prüfungs­coachings für Studierende ist,

Im Rahmen des Coachings werden erfolg­ver­sprechende Arbeits­techniken, Strategien und Denk­muster zum gefestigten Erlernen und tieferen Verstehen komplexer umfang­reicher Lern­inhalte und zur effektiveren Studien- und Selbst­organisation vermittelt, erarbeitet und entwickelt. → Prüfungscoaching

Wissenschafts­coaching

Ein Wissenschaftscoaching zielt darauf ab, die Befähigung zur selbst­ständigen korrekten Bearbeitung einer wissen­schaftlichen Frage­stellung zu erlangen und die Problem­stellungen im Arbeits­prozess kompetent und sicher lösen zu können. Im Allgemeinen wird an folgenden Kompetenzen gearbeitet:

Sie verfassen Ihre Forschungs­arbeit, Dissertation, Diplom­arbeit, Master­these oder Bachelor­arbeit gänzlich selbstständig und werden dabei eine enorme fachliche und persönliche Entwicklung erfahren. → Wissenschaftscoaching

Wissenschafts­coaching für Mediziner und Therapeuten

Das Wissen­schafts­coaching für Medizin­studenten, Assistenz­ärzte und Psychothera­peuten (in Ausbildung) widmet sich speziell der Weiter­ent­wicklung von wissen­schaftlichen Kompe­tenzen in der medizinischen Forschung, Epidemiologie und Psychotherapie­forschung. → Med. Wissenschaftscoaching

Kommunikations­training

Im Kommunikations­training mit den Schwer­punkten Authen­tizität, koopera­tive Kreativität, Konflikt­fähig­keit und Selbst­wahr­nehmung geht es um folgende Themen:

Detaillierte Infos über Trainings­inhalte, Trainings­ziele und Trainings­methode finden Sie in meinem Blog­artikel zum Kommunikations­training.

Erstgespräch

Beim unverbindlichen Erst­gespräch können wir uns kennen lernen und feststellen, ob eine gute Zusammen­arbeit möglich ist. Im Rahmen der ausführlichen Besprechung Ihres Anliegens erhalten Sie einen Einblick in meine Arbeits­weise und Kompetenz.

Das primäre Ziel eines Erst- oder Infogesprächs ist, dass Sie die bestmögliche Betreuung für Ihr Anliegen bekommen. Sollte ich selbst dafür nicht entsprechend befähigt sein, werde ich Ihnen einen passenden Experten empfehlen.