Kosten & Ablauf

Service und Preise

Dienstleistung Einheit Studenten­tarif Normal­tarif
Kommuni­kations­training 60 min 55 Euro 75 Euro
Akademisches Coaching 60 min 55 Euro 75 Euro
Prüfungs­coaching 60 min 55 Euro 75 Euro
Wissenschafts­coaching 60 min 55 Euro 75 Euro
Statistik­coaching 60 min 55 Euro 75 Euro
Vorträge & Workshops 45 min 110 Euro
Erstgespräch 30 min kostenlos kostenlos

Der Studententarif gilt für alle, die über kein volles Einkommen verfügen.

Sollten Sie das Erstgespräch auf eine 60-Minuten-Einheit verlängern wollen, dann zahlen Sie selbstverständlich nur die Verlängerung.

Gemäß § 6 Absatz 1 Z 27 UStG fällt keine Mehrwert­steuer an.

Erstgespräch

Beim unverbindlichen Erst­gespräch können wir uns kennen lernen und feststellen, ob eine gute Zusammen­arbeit möglich ist. Im Rahmen der ausführlichen Besprechung Ihres Anliegens erhalten Sie einen Einblick in meine Arbeits­weise und Kompetenz.

Das primäre Ziel des Gesprächs ist, dass Sie die bestmögliche Betreuung für Ihr Anliegen bekommen. Sollte ich selbst dafür nicht entsprechend befähigt sein, werde ich Ihnen einen passenden Experten empfehlen.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt bar am Ende der Coachingstunde. Bei regelmäßiger Inanspruch­nahme der Dienst­leistung über mehrere Monate hinweg ist auch eine monatliche Rechnungs­stellung mit Bank­überweisung innerhalb einer Woche nach Erhalt der Rechnung möglich.

Dauer von Einzelsitzung und Seminareinheit

Eine Einzelsitzung dauert 60 Minuten, wobei die letzten drei bis fünf Minuten für die Bezahlung, neue Terminvereinbarung und Verabschiedung vorgesehen sind. Vorträge und Seminare bestehen aus Blöcken von jeweils zwei zusammenhängenden Einheiten à 45 Minuten.

Frequenz und Dauer des Trainings oder Coachings

Im Allgemeinen findet das Coaching wöchentlich bis zum gewünschten Erfolg statt. In bestimmten Phasen des Lern- und Arbeitsprozesses reicht auch ein 14-tägiges Betreuungsintervall. Es gibt keinen Vertrag und keine Verpflichtung für die Teilnahme an einer bestimmten Anzahl von Stunden. Sie können jederzeit das Training oder Coaching beenden.

Terminabsage

Bitte setzen Sie mich rechtzeitig darüber in Kenntnis, falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können. Wenn ich die Absage am Vortag des Termins bis 16 Uhr erfahre, kann ich im Allgemeinen den ausgefallenen Termin noch nachbesetzen oder mich zumindest darauf einstellen.

Wenn Sie zu spät oder gar nicht zum vereinbarten Termin erscheinen, ist die volle Einheit zu bezahlen. Sollten Sie sich also bezüglich des Zeitpunkts eines vereinbarten Termins nicht mehr ganz sicher sein, fragen Sie sicherheitshalber per SMS nach! Tel: 0676 / 372 89 14.

Steuerliche Absetzbarkeit

Bildungsmaßnahmen sind voll von der Steuer absetzbar, sofern die Ausbildung, Fortbildung oder Schulung im beruflichen Zusammenhang steht. Ist das vermittelte Wissen und Können jedoch von allgemeiner Natur und ebenso gut im privaten Lebensbereich wie auch im Berufsleben anwendbar, dann fehlt die Grundlage für eine steuerliche Abzugsfähigkeit der Bildungsmaßname, z.B. bei einem Kommunikationstraining.

Die Finanzbehörde unterscheidet zwischen folgenden steuerlich absetzbaren Bildungsmaßnahmen:

Wissenschaftliche Fortbildungen, wie ich sie anbiete, sind insbesondere für Experten, Therapeuten, Lehrer, Uni/FH-Absolventen und Studierende praktisch immer steuerlich absetzbar. Auf den Rechnungen bekunde ich detailliert die konkreten Lehrinhalte, sodass das Finanzamt die Rechnungen mit Sicherheit akzeptiert.

Verschwiegenheit und Datenschutz

Verschwiegenheitspflicht und Datenschutz erfolgt gemäß den gesetzlichen Vorgaben.